KLUG VERANLAGT / BAUSPAREN

Nach dem Sparbuch die beliebteste Sparform in Österreich. Nahezu jeder hat einen Bausparvertrag. Was hat das Bausparen, was Sparbücher nicht haben? Die Bindungsfrist kann es nicht sein, denn die ist mit sechs Jahren länger als bei den meisten Sparbüchern. Ist es möglicherweise die teils ziemlich überschätzte staatliche Prämie, denn die Zinsen sind es bestimmt auch nicht! Die sind niedrig wie nie zuvor auch wenn die vier Anbieter und verkaufenden Banken dies gerne verschleiern.

Die Bausparzinsen werden einmal im Jahr festgelegt und liegen bei 0,2 bis 0,4%. Die staatliche Prämie liegt 2015 mit 1,5 Prozent an der untersten Grenze. Diese wird nur für den im jeweiligen Jahr einbezahlten Sparbetrag (maximaler Sparbetrag - 1.200,00 pro Jahr) ein Mal bezahlt.

Beipsielsberechnung 2015 - Monatsprämie EUR 50,00, Laufzeit 6 Jahre

  • Gesamte Einzahlung EUR 3.600,00, Endguthaben (vor KEST) nach 6 Jahren max. EUR 3.783,40

KLUG TIP: Wenn Sie nun noch immer einen Bausparvertrag abschließen wollen, dann bitte unbedingt vergleichen. Trotz der niedrigen Durchschnittsverzinsung (=Verzinsung über Laufzeit inkl. der staatlichen Prämie) gibt es Unterschiede. Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist das Angebot Ihres netten Bankberaters nicht das BESTE!

Haben Sie noch Fragen?

Anfrage Bausparen
 
 
 
Ihr persönlicher Kontakt Christian Coufal Mobil: +43 (0) 676 750 30 78 office@klugveranlagt.at
Navigation